Kühne & Nagel kauft bayerische Häring


Der Schweizer Logistikkonzern Kühne & Nagel (KN) hat den bayerischen Logistiker Häring, Grafenau, zu einem nicht genannten Preis übernommen. Mit einem Jahresumsatz von 170 Mio. Euro und 1.500 Mitarbeitern ist Häring einer der großen mittelständischen Logistiker in Deutschland. Das Unternehmen gehört, ebenso wie die kürzlich von KN erworbenen Firmen Pracht und WM Cargo, der Interessengemeinschaft deutscher Spediteure (IDS) an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats