Karstadt nimmt Angebote elektronisch entgegen


Itellium, die IT-Tochter der KarstadtQuelle AG, hat das Extranet Caipro weiterentwickelt. Jetzt offerieren Lieferanten dem Essener Handelshaus auch Angebote elektronisch. Die Einkäufer bei Karstadt können per Mausklick bestellen -- ohne die Stammdaten neu einpflegen zu müssen. Rund 40 Lieferanten aus den Bereichen Spielwaren und Wohnaccessoires unterbreiten Karstadt ihre Angebote jetzt auch über das Extranet "Caipro" (Corporate application for interactive procurement).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats