Karstadt tritt RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerk bei


Der Warenhausbetreiber Karstadt ist als drittes großes Handelsunternehmen dem RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerk von GS1 Germany beigetreten. Konkrete Tests und Pilotanwendungen mit Funkchips zur Kennzeichung von Waren und logistischen Einheiten gebe es derzeit jedoch nicht bei Karstadt, sagt ein Unternehmenssprecher. Es sei aber Ziel, an der Entwicklung eines Mehrwegetiketts mit RFID-Funkchips für Textilien mitzuwirken, an dem unter der Moderation von GS1 Germany derzeit mehrere Textilhandelsunternehmen arbeiten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats