KarstadtQuelle bündelt E-Business


vwd. Die KarstadtQuelle AG, Essen, bündelt ihren elektronischen Handel in einer eigenen Gesellschaft. Die neue KarstadtQuelle New Media AG mit Sitz in Essen und München werde das E-Business mit Kunden und Lieferanten entwickeln und steuern, teilte der Warenhauskonzern am Montag mit. Den Vorstand bilden der 40-jährige Betriebswirt Mirko Meyer-Schönherr und der neun Jahre jüngere Christian Seifert. In einem ersten Schritt wird die Gesellschaft Internet-Plattformen von Konzernunternehmen entwickeln oder neu gestalten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats