Bundeskartellamt: keine Einwände


Das Bundeskartellamt hat keine Einwände gegen die bevorstehende Übernahme von Teilen der KarstadtQuelle-Logistik durch die Deutsche Post-Tochter DHL. Dies teilte die Behörde am Dienstag auf ihrer Internetseite mit. Die Post hatte Anfang Dezember vorsorglich die mögliche Übernahme bei den Wettbewerbshütern angemeldet, um den Kauf bei Bedarf schnell vollziehen zu können. Die DHL will das Zentrallager in Unna und Teile der Karstadt-Tochtergesellschaft Optimus übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats