KarstadtQuelle startet CPFR


Während KarstadtQuelle mit auktionsförmigen Online-Verhandlungen den Druck auf nicht-strategische Produzenten erhöht, intensiviert der Handelskonzern gleichzeitig seine Beziehungen mit strategischen Lieferanten durch erste CPFR-Projekte. Vier Herstellern will KarstadtQuelle über den Marktplatz Global Net Xchange (GNX) Einblick in die eigenen Daten gewähren. In Sachen auktionsförmigem Einkauf seien bereits alle asiatischen Einkaufsbüros an die Exchanges Texyard und GNX angeschlossen - die europäischen folgen derzeit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats