Hersteller-Eigentum im Händler-Lager


Noch in diesem Jahr will Kaufhof ein Konsignations-Verfahren im Rahmen seiner ECR-Programme zur automatischen Warenversorgung (Continuous Replenishment) umsetzen: Die Ware bleibt dabei - auch in den Kaufhof-Lagern - Eigentum der Lieferanten, bis sie durch eine Filiale abgerufen wird. An allen Continuous-Replenishment-Programmen der Metro-Tochter nehmen heute schon rund 500 Lieferanten teil. Zahlreiche Lieferanten seien interessiert, im Rahmen der automatischen Warenversorgung auch an der Konsignation teilzunehmen, bei der die Ware erst später ins Eigentum des Händlers übergeht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats