Teilchenphysik hilft Kaufland


Durch den Einsatz einer neuen Bestell- und Prognose-Software will Kaufland die Warenverfügbarkeit verbessern sowie gleichzeitig die Bestände und Logistikkosten senken. Nach LZ-Informationen optimiert die Schwarz-Tochter ihre Fleischwarendisposition mit Hilfe des Start-ups Blue Yonder.
Kaufland verlässt sich nicht aufs Bauchgefühl. Der Neckarsulmer SB-Warenhausbetreiber hat sich nach Information

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats