Kingfisher fehlt einheitliche IT-Strategie


Der Baumarkt-Betreiber Hornbach will in diesem und dem kommenden Jahr seine Informationstechnologie auf SAP-Basis komplett renovieren. Das Handelsunternehmen folgt dabei der britischen Kingfisher-Tochter B&Q. Dagegen bleibt die französische Konzern-Tochter Castorama bei ihrem eigenen Weg: Nach zähen Verhandlungen führt sie das Portfolio des SAP-Konkurrenten JDA ein. Hornbach hat einen umfangreichen Vertrag mit der SAP AG unterschrieben, um seine in die Jahre gekommene Informationstechnologie zu modernisieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats