KirchMedia: Börsengang später


(vwd) - Der IPO der KirchMedia GmbH & Co. KGaA, Ismaning, ist "eher in der zweiten Jahreshälfte 2001" zu erwarten. Mit diesen Worten präzisierte Karl Hahn, Geschäftsführer der KirchMedia, die Börsenpläne des Unternehmens im kommenden Jahr. Dies hänge auch vom Kapitalmarkt ab, "wir müssen nicht an die Börse", so Hahn. Daher werde der free float auch eher bei 20 Prozent liegen, die Kapitalmehrheit soll bei Kirch bleiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats