Systemfrage hält Konzerne in Atem


LZ|NET. Weihnachten ist schon eine Weile her. Zum Feste wollte der KarstadtQuelle-Vorstand entschieden haben, welches IT-System künftig den Warenfluss der Warenhäuser steuert. Doch nach wie vor brüten die Verantwortlichen über der Frage, ob das eine oder das andere Software-Paket die Prozesse besser abbildet. Auch Tesco hat seine Entscheidung - in diesem Fall für Retek und gegen SAP - mit vier Monaten Verzögerung getroffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats