Dienstleister sollten Oberhoheit über IT behalten


LZ|NET. Zurzeit ist keine Standardsoftware auf dem Markt, die den Anforderungen von Kontraktlogistikern gerecht wird. Dienstleister setzen meist auf eigene Systeme, was im Zusammenspiel mit den Kunden auch die günstigste Lösung ist. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie "IT in der Kontraktlogistik", die vom Fraunhofer Institut ATL durchgeführt wurde. IT spielt eine immer größere Rolle Die Informationstechnologie spielt in der Logistik eine immer größere Rolle.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats