Konzerne rangeln um Kabel


Gerangel um Kabel-Kunden Am 20. August endet die Ausschreibung für die in Regionalnetzen zusammengefassten TV-Kabel der Deutsche Telekom. In der Presse baut sich die Deutsche Bank-Tochter DB Investor als potentester Bieter für das in Zukunft multimediataugliche Netz auf. Am Montag nahm sie die GE Capital Structured Finance Group, London, mit in ihr Konsortium auf.   Gleichzeitig häufen sich die Gerüchte, bei welchem Bieter Microsoft mit im Boot sitzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats