Kühne & Nagel mit neuem Luftfrachtterminal


Der Logistik-Dienstleister Kühne & Nagel hat am Frankfurter Flughafen ein neues Luftfracht-Terminal in Betrieb genommen. Mit einem Investitionsaufwand von 15 Mio. Euro entstand auf 10.000 qm Fläche ein Logistikzentrum, in dem die Luftfrachtaktivitäten des Unternehmens gebündelt werden sollen. Rund 55 Prozent des zentraleuropäischen Import- und Exportaufkommens der Kühne & Nagel-Luftfrachtorganisation werden derzeit über Frankfurt abgewickelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats