Kuno wirkt immer besser


Der Betrug mit EC-Karten beim Lastschriftverfahren ist rückläufig. Ein Grund dafür ist die zentrale Meldestelle Kuno. 2007 wurden in der Polizeilichen Kriminalstatistik rund 29.000 Fälle von EC-Karten-Missbrauch im unterschriftenbasierten Lastschriftverfahren registriert. Dies entspricht einem Rückgang von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als 41.500 Fälle registriert wurden. Bei einer durchschnittlichen Betrugssumme von 290 Euro pro Fall blieb dem Handel ein Schaden von rund 3,6 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats