Lekkerland-Tobaccoland logistisch integriert


LZ|NET. Vergangene Woche eröffnete Lekkerland-Tobaccoland (L-T) sein neues und größtes Distributionszentrum in Oberhausen. Damit hat der Frechener Convenience-Fachgroßhändler die Integration der Food- und Tabaklogistik wie geplant abgeschlossen. Die Basis für die zukünftige Optimierung, beispielsweise der Kommissionierung, sei geschaffen. 21 Standorte sind übrig geblieben Aus ursprünglich 63 Standorten der 1999 fusionierten Unternehmen Lekkerland und Tobaccoland sind jetzt 21 geworden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats