E2open integriert L‘Oréal-Lieferanten


Der Kosmetik-Konzern L‘Oréal nutzt für die Kommunikation mit Lieferanten in Zukunft auch in Europa die Online-Plattform E2open. Das cloudbasierte System zur verbesserten Steuerung der Upstream-Lieferkette hat sich bereits bei L‘Oréal in Nordamerika bewährt.
Der Kosmetik-Hersteller nutzt E2open für den Austausch von Mengenplanungen, Bestandsinformationen und automatisierte Bestellungen. E2open er

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats