Rote Paletten kommen bald nach Deutschland


Der französische Palettendienstleister LPR Group will Anfang 2008 eine Niederlassung in Deutschland gründen. Geplant ist der Aufbau eines Mietpools für Ladungsträger im Format der Euro-1- und der Düsseldorfer Palette. Im Gegensatz zu den blauen Paletten des Wettbewerbers Chep sind die von LPR leuchtend rot. Mittelfristig wolle man etwa 20 Prozent Marktanteil in Deutschland erreichen, so Torsten Wolf, CEO der französischen LPR-Gruppe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats