Lafayette wird Télémarket zu viel


b. Trotz eines Umsatzanstiegs um 66 Prozent im ersten Halbjahr auf 20 Mio. EUR haben sich die Verluste bei Frankreichs führendem E-Supermarkt Télémarket (Groupe Galeries Lafayette und Casino) weiter erhöht. Ende Juni lagen sie bei 15,5 Mio Euro, wie die Pariser Wirtschaftspresse berichtete. Hauptziel des Mehrheitsaktionärs Lafayette (70 Prozent) ist es, einen Käufer für Télémarket zu finden. Verkauf oder Partnerschaft? Der Partner Casino (22 Prozent) scheint angesichts der ständig steigenden Verluste sein Interesse an einem zusätzlichen Engagement ebenfalls verloren zu haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats