Landgard erneuert Warenwirtschaft


LZ|NET. Der Obst-, Gemüse- und Pflanzenvermarkter Landgard führt ein Warenwirtschaftssystem von SAP ein. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Tochterunternehmen aufgeschaltet werden. Ein einheitlicher Stammdatenpool ist im Aufbau. Der Betrieb des Rechenzentrums wird ausgelagert. Die Fäden hält eine neue Service-Gesellschaft in der Hand. Größtes Projekt der Firmengeschichte Der Obst-, Gemüse- und Pflanzenvermarkter Landgard eG arbeitet an der Einführung eines neuen Warenwirtschaftssystems für das Gesamtunternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats