Leifheit setzt auf J.D.Edwards


Die Leifheit AG, Nassau/Lahn, hat sich für den unternehmensweiten Einsatz der ERP-Software J.D. Edwards 5 entschieden. Zunächst soll die Software an rund 285 Arbeitsplätzen, und zwar in den klassischen Bereichen Finanzen, Distribution und Produktion eingesetzt werden, heißt es. "Im Kontext der Softwareeinführung arbeiten wir mit vorrangiger Priorität auch an der Optimierung und standortübergreifenden Synchronisation unserer Geschäftsprozesse", wird der CIO der Leifheit AG, Michael Zwipp, in einer Pressemitteilung zitiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats