Lekkerland bringt Sprachkommissionierung ins Ausland


LZ|NET. Lekkerland rollt die sprachgesteuerte Kommissionierung nun auch international aus. In Deutschland ist die Einführung abgeschlossen, Land Nummer zwei ist die Schweiz. Im neuen Logistikzentrum in Brunegg erhielt die Schweizer Landesgesellschaft von Lekkerland als erste im Ausland das Pick-by-Voice-System. Der Frechener Convenience-Großhändler expandierte letztes Jahr in acht europäische Länder.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats