Lekkerland testet langen Lulatsch


LZ|NET. Lekkerland setzt in den Niederlanden seit März 2009 drei überlange Lkws ein, die rund ein Drittel mehr Rollcontainer fassen. In Deutschland pendelt der Spediteur Voigt mit Ausnahmegenehmigung zwischen zwei Regionallagern des Händlers mit dem "Eurokombi". Drei lange Fahrzeuge Der Convenience-Fachgroßhändler setzt aktuell drei 25,25 m lange Fahrzeuge im eigenen Fuhrpark in Holland ein. Auch in Deutschland nutzt Lekkerland die größeren Lkws, wobei die Initiative hier von dem Spediteur Henning Voigt ausgeht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats