Lekkerland macht sich superfrisch


Der Convenience-Fachgroßhändler Lekkerland baut seine Kühllager aus, um das neue Sortiment "Superfrische" abwickeln zu können, das zunächst an den Kunden BP geliefert wird. Dazu zählen zum Beispiel Salate und Brotaufstriche, die die Deutsche BP AG im Rahmen ihres Petit-Bistro-Konzepts bei Aral anbietet. BP wird von den Frechenern bereits mit Food und Tabak beliefert. Lekkerland investiert über zwei Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats