Lidl rüstet technisch weiter auf


LZ|NET. Lidl führt ein neues Datenbank-System ein. Die zentrale Analyse-Plattform für POS-Daten soll Sortiments- und Preisgestaltung sowie die Kundenansprache verbessern helfen. Nach Kasse und Warenwirtschaft ist das Data Warehouse der dritte Baustein einer umfassenden IT-Erneuerung bei dem Discounter. Die Erneuerung der IT-Landschaft bei dem Discounter Lidl nimmt Gestalt an. Nach dem Kassen- und dem Warenwirtschaftssystem nehmen sich die Neckarsulmer ihre Datenbanken vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats