Linux-Anwender wehren sich


Die US-amerikanische National Retail Federation (NRF) ist Forderungen der SCO Group entgegengetreten, die von mehreren großen Einzelhandelskonzernen Schadensersatz verlangt. Mit der Begründung, rechtlich geschützte Programmteile des Unix-Systems, das SCO von Novell erworben hatte, seien in das offene Betriebssystem Linux kopiert worden, hat der Technologiekonzern SCO Forderungen bei großen Linux-Anwendern erhoben - auch bei mehreren Einzelhandelsunternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats