Lion.cc verkauft Kunden an Jet2Web


LZ|NET/ebb - Die österreichische Medienhandelsgruppe Libro kann aufatmen. Die Essener WAZ-Gruppe, die 35 Prozent am Libro Online-Shop Lion.cc hält, hat sich verpflichtet, den Liquiditätsbedarf von Lion.cc abzudecken. Lion.cc verzeichnete zuletzt Verluste von etwa 30 Mio. EUR. Die 70 000 privaten Web-Provider-Kunden und 130 000 registrierte Nutzer von Lion.cc wurden letzte Woche an die Internet-Tochter Jet2Web der Telekom Austria verkauft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats