Logwin leidet unter hohen Spritpreisen


Der luxemburgische Logistikkonzern Logwin (ehemals Thiel Gruppe) erzielte im ersten Halbjahr 2008 einen Umsatz von 1,04 Mrd. Euro, rund 4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Nettoergebnis lag mit 3,9 Mio. Euro um 18 Prozent unter dem ersten Halbjahr 2007. Das Geschäftsfeld Solutions erzielte einen Umsatz von 366 Mio. Euro, Air + Ocean steigerte den Umsatz auf 269 Mio. Euro und Road + Rail erwirtschaftete 432 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats