Regionaler Einkauf senkt Ölverbrauch und CO2-Ausstoß


Einer der Vorschläge der 2016-Studie zum Thema "Ölverbrauch und CO2-Ausstoß senken" ist die Stärkung des Einkaufs in der jeweiligen Region ("Local Sourcing"). Die Vorreiter des deutschsprachigen Handels nutzen regionale Produkte bisher vor allem zur Profilierung durch ein spezielles Sortiment - der reduzierte Energieverbrauch für den Transport wird aber gerne mitgenommen. Beispiele sind Edeka mit dem Slogan "Bestes aus der Region", Dohle mit "Aus unserer Region", Feneberg mit Allgäuer Produkten, Tegut mit Ware aus Osthessen und Thüringen sowie Coop Schweiz mit den Signets "Pro Montagna" für Gutes aus den Bergen und "Bio-Regio" für O+G.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats