M-Payment Mobiles Bezahlen kann kommen


Noch scheint Mobile Payment ein Nischenthema für Technik-Nerds zu sein. Das könnte sich schlagartig ändern. Die Mobilfunkfirmen bringen sich mit Paypal und einer digitalisierten Girocard in Stellung. Zwei Bezahlarten, die bereits online (Paypal) und an den stationären Handelskassen (Girocard) den Markt dominieren.Mit dem Aus von Ottos M-Payment-System Yapital hat mobiles Bezahlen in Deutschland einen Dämpfer erhalten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats