Marks & Spencer liefert international


Der britische Händler Marks & Spencer will aus seinem Online-Shop künftig 70 Länder beliefern. Die Abrechnung erfolgt in britischen Pfund. Auch in Deutschland kann bei M&S Direct geordert werden. Hier und in sechs weiteren Staaten liefen Tests. Das Angebot zielt auf Briten, die im Ausland leben und auf die internationalen Fans des Händlers. Aktuell können Kunden hierzulande Mode sowie Haushalts- und Schönheitspflegeprodukte für 10 GBP Liefergebühr ordern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats