Online- und Mobile-Payment Macy’s kassiert Paypals Handygeld


Ab dem Ende dieses Monats will der US-Warenhaus-Betreiber Macy’s Zahlungen per Paypal akzeptieren, und das sowohl in den Webshops als auch stationär an der Kasse. Dort funktioniert das mit dem kundeneigenen Smartphone, entweder über einen Bezahlcode in der Paypal-App oder per QR-Code-Scan in der Macy’s-App. Um die Online-Bezahlung zu beschleunigen, hat Macy’s Paypals One-Touch-Option integriert, mit der die Eingabe von Benutzername und Passwort entfällt. (sf)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats