Maersk kappt Kapazitäten


LZ|NET. Überkapazitäten und sinkende Preise kennzeichnen die Container-Schifffahrt. Maersk stellt sich auf ein schwieriges Jahr 2009 ein. "Es gibt eine wachsende Kluft zwischen Angebot und Nachfrage", skizziert Eivind Kolding, CEO der dänischen Maersk Group, die aktuelle Lage am Markt für Container-Shipping. In den vergangenen Jahren seien die Kapazitäten deutlich ausgebaut worden und mittlerweile werde mehr angeboten als nachgefragt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats