Marionnaud vergibt Logistik fremd


Die von der chinesischen Gruppe AS Watson kontrollierte Pariser Drogeriemarktkette Marionnaud will ihre Inlands-Logistik neu strukturieren und 250 Stellen abbauen. Nach Presseberichten soll der gesamte Aktivitätsbereich an einen externen Dienstleister vergeben werden, der die 560 französischen Marionnaud-Filialen über nur noch 2 Terminals bei Paris und Lyon versorgen wird. Bisher betreibt das Unternehmen 25 Terminals selbst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats