Markant entscheidet sich für Healy Hudson


Die Markant Handels und Service GmbH plant, ihren Mitgliedern ab Sommer 2002 auch Dienste für den elektronischen Einkauf von indirekten Gütern wie Büromaterial auf ihrem "Markant-Net " anzubieten. Die Entscheidung für die Software ist jetzt zu Gunsten des Münchener IT-Anbieters Healy Hudson AG gefallen. In der engeren Auswahl war auch Commerce One. Bis Ende des Jahres wird Markant nun die Feinkonzeption durchführen und Anfang kommenden Jahres mit der Implementierung starten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats