Markant testet RFID in der Kühlkette


LZ|NET. Das Handelskontor Markant will im Sommer einen RFID-Test zur kontinuierlichen Überwachung der Kühlkette starten. Mit dabei sind voraussichtlich Langnese-Iglo, Lupus und Maxess. Zu Hilfe kommt eine Methode zur Ermittlung der Kerntemperatur von Produkten, welche von der Spar Österreich im ECR-Kontext entwickelt wurde. Schneller praktischer Nutzen aus RFID-Technologie Ab dem Sommer sollen Zigarettenschachtel-große RFID-Geräte Speiseeis und gefrorenes Gemüse auf ihrem Weg vom Hersteller ins Tiefkühl-Regal der Handelsfiliale begleiten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats