Max Bahr disponiert automatisch mit IBM


Max Bahr will die Bestände seines Lagers mit Hilfe von Abverkaufsprognosen optimieren. Der Baumarkt-Betreiber setzt dabei auf die Anwendung "Dynamic Inventory Optimization Solution" (DIOS) von IBM. Die Lösung wurde bei Max Bahr erstmals für den Einzelhandel nutzbar gemacht. Sie ist bereits in der Automobilbranche, unter anderem beim Zulieferer Mann und Hummel im Einsatz. Die Software soll bei Max Bahr aus täglich zwischen 15 und 20 Millionen Verkaufstransaktionen den optimierten Lager-Bestand für jedes der 70.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats