Prepaid bläht sich auf


LZ|NET. Wenn Media-Markt und Saturn Mobilfunk-Guthaben ab Sommer auch elektronisch verkaufen, genügt dafür nicht ein Verfahren: Neben dem PIN-Printing werden die Metro-Töchter auch die Direktaufladung anbieten. Die Diebstahl-gefährdeten Rubbelkarten bleiben ebenfalls im Sortiment, da sie die Kunden auch zum Verschenken kaufen. Guthaben-Geschäft für Einzelhandel schwieriger Rund 30 Millionen Menschen telefonieren in Deutschland mit Prepaid-Handys.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats