Kleinaktionäre fordern Auflösung der Mediantis AG


vwd - Die Schutzgemeinschaft der Kleinaktionäre (SdK) fordert zum ersten Mal die Auflösung eines am Neuen Markt gelisteten Unternehmens: Die der Mediantis AG, München,. Wie die SdK am Freitag mitteilte, soll der Vorstand des Unternehmens im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung am 24. Juli, die Anteileigener über die Auflösung abstimmen lassen. Das Unternehmen solle "schnellstmöglich" aufgegeben, die Unternehmenswerte liquidiert und die freien Mittel an die Aktionäre ausgeschüttet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats