Metro plant Ausbau der CPFR-Tests auf GNX


Im kommenden Jahr wird die Metro AG ihre Tests der Kooperativen Planung, Prognose und Bestandsführung, CPFR, auf Global Net Xchange (GNX) ausbauen. Zehn Hersteller des Bereiches Wasch-, Putz-, und Reinigungsmittel sollen dann über den B2B-Markplatz angebunden werden, berichtete Axel Hopp, Bereichsleiter Strategie Warengruppenmanagement des Metro-Gruppen-Einkaufs (MGE). Zu den ersten Partnern, die an der neuen CPFR-Runde Anfang 2002 teilnehmen, werden Henkel, Kimberly-Clark und SCA gehören.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats