Metro arbeitet an internen Standards


LZ|NET. Metro hat eine neue Querschnittsgesellschaft gegründet. Die Metro Group Services Holding GmbH soll Geschäftsabläufe international standardisieren. Dazu wird das personelle Know-How des Konzerns im Bereich Prozessoptimierung in der neuen Gesellschaft gebündelt. Einen Machtverlust für die Metro Group Information Technology bedeute dies nicht. Wissen wird gebündelt Die Metro Group flechtet eine neue Querschnittsgesellschaft in die Unternehmensstruktur ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats