Blinde können bei Metro surfen


Die Homepage der Metro Group ist nach einem umfassenden Relaunch nun auch für sehbehinderte Menschen lesbar. Beim Behinderten-gerechten Aufbau seines Web-Auftritts orientierte sich der Handelskonzern an den Verordnungen des Bundesinnenministeriums zur barrierefreien Informationstechnik. Die Seiten von www.metrogroup.de wurden einheitlich strukturiert und können nun durch sogenannte Screenreader verarbeitet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats