Microsoft : Verhandlungen geplatzt


Microsoft und US-Justizministerium brechen Verhandlungen ab (vwd) -- Eine Klage gegen die Microsoft Corp, Redmond, wegen grober Verstöße gegen das US-Kartellrecht wird immer wahrscheinlicher. Der Softwarekonzern und das US-Justizministerium brachen am Wochenende ihre Verhandlungen zur Vermeidung eines Gerichtsverfahrens ergebnislos ab.   Es sei kaum zu erwarten, daß die Gespräche wieder aufgenommen werden, sagte eine Ministeriumssprecherin. In

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats