Microsoft gründet Beirat für Interoperabilität


Der Technologieriese Microsoft hat das "Interoperability Customer Executive Council" gegründet. Zahlreiche Unternehmen wünschen sich nach Angaben von Microsoft mehr Interoperabilität, da sie zunehmend in heterogenen IT-Umgebungen arbeiten. Zu den Gründungsmitgliedern des Beirates gehören IT-Verantwortliche aus Industrie, Handel und Behörden, wie beispielsweise das Handelsunternehmen Kohl's Department Stores, das Fraunhofer-Institut Fokus und das Land Hessen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats