Microsoft unterschreibt mit Identrus digital


LZ|NET/rod - Identrus, ein globales System für digitale Signaturen im B2B-Bereich, hat eine weitreichende Vereinbarung mit Microsoft unterzeichnet. Danach wird Microsoft die nächsten Versionen von Windows 2000, .NET-Servern und Outlook für die Abwicklung von Identrus-Transaktionen vorbereiten. Banken nutzen die neuen Möglichkeiten Digitale Unterschriften im Identrus-Rahmen werden von 150 der wichtigsten Großbanken der Welt auf den Markt gebracht, darunter auch Deutsche, Dresdner, Commerz- und HypoVereins-Bank.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats