Microsoft und Symbian telefonieren zusammen


Die Software-Anbieter Microsoft und Symbian haben einen Lizenzvertrag geschlossen. Durch die Zusammenarbeit wollen die Unternehmen ihre Position im Markt für Mobiltelefon-Software behaupten und dem kanadischen Blackberry-Anbieter RIM Paroli bieten. Künftig werden Geräte mit Symbian Software Zugriff auf das E-Mail-System Microsoft Exchange haben. Entsprechende Mobiltelefone sollen ab 2006 verfügbar sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats