Microsoft testet RFID bei Chips-Hersteller


Die ERP-Software-Schiene von Microsoft hat beim dänischen Chips-Hersteller Kims das erste RFID-Pilotprojekt des IT-Riesen realisiert. Sechs Monate nach der Neueinführung der ERP-Software Microsoft Business Solutions Axapta 4.0 bei Kims AS in Søndersø auf der dänischen Insel Fünen testeten der Snack-Hersteller, Microsoft und das Systemhaus Aston von Mitte Dezember bis Mitte Januar die Verwendung von Funk-Etiketten an Paletten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats