Microsoft will Claria kaufen


Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft erwägt einem Pressebericht zufolge den Kauf des Herstellers von Software für Onlinevermarkter Claria. Die Übernahme könne jedoch an dem umstrittenen Geschäftsmodell von Claria scheitern, schreibt das "Wall Street Journal Europe" unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Claria wirbt damit, dass die angebotene Software das Verhalten von Internetnutzern besser als andere Onlinevermarkter ausspionieren könne.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats