Microsoft übernimmt BI-Anbieter Pro Clarity


Microsoft will Pro Clarity Corp. übernehmen, einen Anbieter von Business-Intelligence-Software. Die BI-Anwendungen von Pro Clarity basieren bereits heute auf Microsoft-Programmen. Nach den Worten von Jeff Raikes, President der Business Division des Konzerns, soll die Akquisition die BI-Strategie des weltgrößten Software-Herstellers nach vorne bringen. Unter anderem soll die Übernahme die Analyse-Fähigkeiten und grafische Darstellung kommender Office- und Dynamics-Versionen stärken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats