Migros sichert Fleischwaren


LZ|NET. Der Schweizer Handelsprimus Migros testet die elektronische Warensicherung auch an hochwertigen Lebensmitteln. Fleisch von der Bedientheke soll schon bald in Plastikbeuteln verpackt werden, in die Sicherungsetiketten integriert sind. Diese Woche beginnt Migros zusätzlich, SB-Fleisch in der Produktion mit Radiofrequenz-(RF)-Preisetiketten vor Diebstahl zu schützen. Migros setzt Warensicherungs-Etiketten erstmals auch bei Lebensmitteln ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats